Einzelansicht

Wildniscamp im Nationalpark Hainich – im Juli noch wenige Plätze frei

Pressemitteilungen vom

Spiele beim Wildniscamp
Beim Wildniscamp verbringen die Kinder mit viel Spaß, Spiel und Abenteuer drei Tage und zwei Nächte in der Natur. Foto: Archiv Nationalparkverwaltung

Abenteuer, Wildnis und ganz viel Natur für Kinder ab neun Jahren

Für alle abenteuerlustigen Naturkinder bzw. deren Eltern heißt es nun schnell sein! Wenige Plätze sind für das Wildniscamp vom 26.7. bis 28.7.2022 noch frei. Was erwartet die Kinder und Jugendlichen von 9 bis 15 Jahren? Drei Tage und zwei Nächte unter freiem Himmel verbringen, die Wildnis im „Urwald mitten in Deutschland“ erleben, gemeinsam einen Unterschlupf für die Nacht mit Blick auf den Sternenhimmel einrichten, den Wald erkunden, Essen auf offenem Feuer kochen und bei einer Nachtwanderung die Orientierung im Dunkeln üben – das ist ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Die Teilnahmegebühr beträgt 90 Euro pro Kind. Das Camp findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von je 6 Personen statt, maximal können jeweils 15 Personen teilnehmen. Die Teilnehmenden werden nach der Reihenfolge der Anmeldung in der Nationalparkverwaltung berücksichtigt.

Anmeldungen gehen an die folgende E-Mail-Adresse:

Nationalpark.Hainich(at)NNL.thueringen.de
Betreff „Wildniscamp“

Wer Fragen hat, kann diese ebenfalls gern per E-Mail an die Nationalpark-Verwaltung richten.

 

Cornelia Otto-Albers
Pressesprecherin

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008