Nationalparkzentrum

Geheimnisse entdecken in der Ausstellung
im Nationalparkzentrum

Zur Probe durch die Wipfel schaukeln. Riesigen winzigen Tieren begegnen. Der Wildkatze beim Jagen zusehen. Überrascht sein, was in unserem Welterbe alles steckt.

Im Film oder in Texten auf riesigen Bilderwänden, an Erlebnisstationen oder interaktiven Elementen, auf eigene Faust oder in sachkundiger Begleitung – das Nationalparkzentrum an der Thiemsburg offenbart seinen Besuchern alle Schätze des Nationalparks Hainich.

Auch Kinder finden in der Ausstellung viel Spannendes. Sie können spielen, basteln, experimentieren und entdecken. Und wenn sie erschöpft sind, Geschichten hören in einer Kuschelecke. Eines der vielen Highlights ist die 2016 eröffnete Wurzelhöhle.

Im Sonderausstellungsraum des Nationalparkzentrum werden besondere Ausstellung zur Tier- und Pflanzenwelt und speziell zum Nationalpark Hainich gezeigt.

Im Foyer des barrierefreien Nationalparkzentrums werden die Tickets für den Baumkronenpfad und regionale Produkte verkauft. Dort beantworten Ranger auch Fragen, geben Tipps und Informationen zum Nationalpark und zur Welterberegion.


Öffnungszeiten

April bis Oktober
täglich von 10 bis 19 Uhr

November bis März
täglich von 10 bis 16 Uhr

 

 

 


*Bitte füllen Sie alle Felder aus. Danke!
Nationalparkzentrum Thiemsburg
Informationen
Dieser Ort ist bereits im Wander-Rucksack
Ort wurde zum Wander-Rucksack hinzugefügt
Dieser Ort konnte nicht dem Wander-Rucksack hinzugefügt werden

Kontakt

Ansprechpartner_in

Touristinformation Bad Langensalza

03603/834424