Einzelansicht

Save the date: Nationalparkfest am 17. Juni auf dem Harsberg

Pressemitteilungen vom

20 Jahre Nationalpark Hainich - wenn das kein Grund zum Feiern ist: Am 17. Juni sind alle großen und kleinen Nationalparkfreunde herzlich in das Urwald-Life-Camp auf dem Harsberg eingeladen.

Los geht es um 9.30 Uhr mit einem Waldgottesdienst. Um 10.00 Uhr eröffnet der Kammerforster Musikverein das Fest mit einem musikalischen Frühschoppen. Das vielseitige Programm bietet Unterhaltung für jede Altersgruppe: Für die Kleinen wird Natur-Spiel und -Spaß, Bogenschießen, Ponykutsche-Fahren und Kindertheater offeriert. Für größere Kinder dürften die Falkner-Schau und die Aktionen der Junior Ranger des Nationalparks interessant werden. Für Jung und Älter gibt es natürlich auch geführte Wanderungen in den Nationalpark.

Am Nachmittag wird die Gruppe Spätlese gemeinsam mit Kindern der Grundschule Nazza zum Tanz aufspielen - oder auch einfach zum entspannten Zuhören. Ein bunter Markt im Gelände der Jugendherberge bietet ganztägig dekorative und leckere Produkte an. Für das leibliche Wohl sorgen die Nationalpark-Partner, d.h. zertifizierte Gastronomen der Nationalparkregion, mit abwechslungsreichen Speisen und Getränken.

Es wird kein Eintritt erhoben.

Die Anfahrt zum Nationalparkfest ist mit dem Bus der Linie 30, dem Kulturerlebnis-Bus auf der Linie Eisenach-Mühlhausen-Eisenach, möglich. Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier. Die ersten Busse kommen um 8.46 Uhr bzw. um 9.11 Uhr in Lauterbach an. Dort besteht die Möglichkeit mit einem Shuttle-Bus ins Urwald-Life-Camp zu fahren. Auch Parkmöglichkeiten gibt es vor Ort.

Wir feiern unseren Urwald mitten in Deutschland! Feiern Sie mit!

Manfred Großmann
Nationalparkleiter

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008