Einzelansicht

Erste kleine Kunstausstellung in Kammerforst

spezielle Hinweise vom

"Farbe bekennen" im Obergut

In diesem Jahr wird in Kammerforst nicht nur der Herbst bunt: "Farbe bekennen" ist das Motto einer kleinen Kunstausstellung im Kammerforster Obergut. Sie entstand auf Anregung von Iris Coccejus-Mey, Gründungsmitglied des Heimatvereins, die auch selbst mit Bildern vertreten ist. Anlaß der Initiative ist das 10-jährige Bestehen des Kammerforster Heimatvereins.

Gezeigt werden Arbeiten vier ortsansässiger Hobbymaler: gemalte "Bekenntnisse" zu Kammerforst und seiner Kirche, Sehenswürdigkeiten im Hainich, Reiseeindrücke und eigene Themen.

Die Vernissage, zu der alle Interessierte herzlich eingeladen sind, findet am Sonntag, 28.Oktober 2018, um 16 Uhr im Kammerforster Obergut, Straße der Einheit 27, statt.

Geöffnet ist die Ausstellung bis 1. Dezember täglich 10 bis 16 Uhr, an den Wochenenden (Fr - So) bis 18 Uhr.

Weitere Informationen gerne über:
Iris Coccejus-Mey, Tel. 036028/ 37888

Matthias Hemmann
Heimatverein Kammerforst e.V.

 

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008