Planning a research project

Planung von Forschungsprojekten

Im Nationalpark Hainich wurden und werden eine Vielzahl von wissenschaftlichen Projekten realisiert. Aber noch ist vieles nicht erforscht! Die Nationalparkverwaltung fördert und unterstützt deshalb die Realisierung von geeigneten Forschungsprojekten Dritter.

Bei der Planung neuer Forschungsprojekte ist zu beachten, dass im Nationalpark die Natur Vorrang hat! Das heißt, alle Forschungsaktivitäten müssen natur- und umweltschonend durchgeführt werden; es sind i. d. R. beobachtende (nichtinvasive) Methoden anzuwenden. Weitere Hinweise sind in der Forschungskonzeption zu finden.

Um diesen Anspruch zu gewährleisten, bedürfen alle Forschungsvorhaben im Schutzgebiet der Genehmigung durch die Nationalparkverwaltung (lt. § 6 Abs. 2 des Thüringer Gesetzes über den Nationalpark Hainich). Um entsprechende Anträge bearbeiten zu können, wird eine Beschreibung des geplanten Forschungsprojektes benötigt. Die Nationalparkverwaltung hat hierzu ein Merkblatt erstellt, in dem die Gliederung und die Mindestinhalte für eine Projektbeschreibung definiert sind. Das Merkblatt kann hier heruntergeladen weren.

Die Forschungsgenehmigung wird meist durch den Abschluss einer Forschungsvereinbarung erteilt. In dieser Vereinbarung wird unter anderen auch die Dokumentation der erhobenen Daten geregelt.

Planning a research project

In Hainich National Park, a large number of scientific projects have been and are being realised. But a great number of things have not yet been explored! The national park authority therefore promotes and supports the realisation of suitable research projects by third parties.

 

When planning new research projects, it should be remembered that nature has priority in the national park! This means that all research activities need to be conducted in way that is respectful to nature and the environment; in general, observational (non-invasive) methods are required to be used. Further information on this can be found in the research concept (in German).

In order to guarantee this requirement, all research projects in the protected area require the approval of the national park authority (compliant with § 6 para. 2 of the Thuringian Law on Hainich National Park). A description of the planned research project is required in order to process applications. For this purpose, the national park authority has drawn up a leaflet in which the structure and the minimum content for a project description are defined. The fact sheet (in German) is availabe for download.

Research approval is usually granted by concluding a research agreement. This agreement also regulates, among other things, the documentation of the collected data.

Andreas Henkel

+49 361/57 3914 018