MITMACHEN-Programm

Führungen und Mitmachen
im Nationalpark Hainich

Erkunden Sie den "Urwald mitten in Deutschland" mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt mit unseren Rangern und ehrenamtlichen Nationalparkführern. Für kleine und große Besucher hält unser MITMACHEN-Programm vielfältige Angebote bereit.

Kosten: Die im MITMACHEN-Programm genannten Veranstaltungen sind meistens kostenfrei. Sollte eine Gebühr erhoben werden, ist dies bei der jeweiligen Veranstaltung vermerkt.

Anmeldung: Nur bei Veranstaltungen mit dem Hinweis "Anmeldung" ist es erforderlich, sich bis spätestens zwei Werktage vor der jeweiligen Veranstaltung anzumelden.
Haftung: Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt generell auf eigene Gefahr. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Bei extremen Wetterbedingungen können einzelne Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt werden.

Kleidung: Festes Schuhwerk und zweckmäßige Bekleidung sind empfohlen.

Hier können Sie das MITMACHEN-Programm downloaden.

  2022 2023

April

2 Sonntag

Interessantes und Wissenswertes über die Spechte im Hainich mit den Rangern Axel Ziehn und Sandra Wendt. Die beiden Ranger locken mit Klangattrappen die Spechte an, welche im Frühling durch Rufen und Klopfen ihre Reviere markieren. Mit etwas Glück gelingt es vielleicht alle 7 im Hainich vorkommenden Spechtarten zu sehen.

Kategorien: Natur, Vögel
Auf Karte zeigen

Juni

4 Sonntag

Bei einer Wanderung durch die UNESCO-Welterbefläche des Nationalparks Hainich, gemeinsam mit Nationalparkleiter Manfred Großmann, gibt es interessante Einblicke in das Ökosystem eines Buchenwaldes. Mittlerweile befindet sich der Wald im Nationalpark seit 25 Jahren auf dem Weg in seiner Entwicklung zum Urwald.

Kategorien: Natur, Wandern Kontakt: 0361573914010 od.nationalpark.hainich@nnl.thueringen.de
Auf Karte zeigen
25 Sonntag

Bei einer Wanderung durch die UNESCO-Welterbefläche des Nationalpark Hainich, gemeinsam mit Nationalparkleiter Manfred Großmann, gibt es interessante Einblicke in das Ökosystem eines Buchenwaldes. Mittlerweile befindet sich der Wald im Nationalpark seit 25 Jahren auf dem Weg in seiner Entwicklung zum Urwald.

Kategorien: Natur, Wandern Kontakt: 0361573914010 od.nationalpark.hainich@nnl.thueringen.de
Auf Karte zeigen

Oktober

22 Sonntag

Ganzjährig findet man im Wald an den Bäumen verschiedenste Wuchsformen von Pilzen. Erfahren Sie, wie das Zusammenleben von Baum und Pilz funktioniert. Was ist eine Symbiose? Was sind Mykorrhizapilze? Weiterhin werden die beiden Holzfäulearten Braun- und Weißfäule erklärt. Lernen Sie die Bedeutung der Pilze im ökologischen Kreislauf der Natur zu verstehen.

Kategorien: Bäume, Natur
Auf Karte zeigen
Diese Veranstaltung ist bereits im Wander-rucksack
Veranstaltung wurde zum Wander-rucksack hinzugefügt
Diese Veranstaltung konnte nicht dem Wander-rucksack hinzugefügt werden

Kontakt

Ansprechpartner_in

Nationalpark-Verwaltung Bei der Marktkirche 9
99947 Bad Langensalza

0361/57 3914 0000361/57 3914 020