MITMACHEN-Programm

Führungen und Mitmachen
im Nationalpark Hainich

Erkunden Sie den "Urwald mitten in Deutschland" mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt mit unseren Rangern und ehrenamtlichen Nationalparkführern. Für kleine und große Besucher hält unser MITMACHEN-Programm vielfältige Angebote bereit.

Kosten: Die im MITMACHEN-Programm genannten Veranstaltungen sind meistens kostenfrei. Sollte eine Gebühr erhoben werden, ist dies bei der jeweiligen Veranstaltung vermerkt.

Anmeldung: Nur bei Veranstaltungen mit dem Hinweis "Anmeldung" ist es erforderlich, sich bis spätestens zwei Werktage vor der jeweiligen Veranstaltung anzumelden.
Haftung: Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt generell auf eigene Gefahr. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Bei extremen Wetterbedingungen können einzelne Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt werden.

Kleidung: Festes Schuhwerk und zweckmäßige Bekleidung sind empfohlen.

Hier können Sie das MITMACHEN-Programm downloaden.

  2022 2023

Januar

28 Samstag

Wandern Sie mit dem Ranger Dietrich Reiche durch den winterlichen Nationalpark und erfahren Sie Interessantes zum Thema: „Der Nationalpark Hainich - 25 Jahre auf dem Weg zum Urwald“.

Kategorien: Natur, Ranger
Auf Karte zeigen

Februar

19 Sonntag

Wer hat diese seltsamen Spuren hinterlassen? Wer versteckt sich hier? Gemeinsam mit Nationalparkführerin Elka Komitova die Spuren unserer heimischen Wildtiere entdecken.

Kategorien: Kinder, Natur, Tiere Kontakt: elka.komitova@posteo.de
Auf Karte zeigen

April

14 Freitag

„Aus dem Reich der Mitte - in die Mitte Deutschlands“. Eine andere Art der Natur zu begegnen mit Nationalparkführerin Petra Heiße. Bei den Worten Tai Chi und Qi Gong denkt man an Bilder, von sich im Gleichklang bewegenden Menschen in einem chinesischen Park. Qi Gong ist aus der Beobachtung der Natur heraus entstanden und ist ein ganzheitliches und komplexes System, so wie sein Vorbild - die Natur. Die Qi Gong Wanderung ist eine Einladung, der Natur wieder zu begegnen - durch ausprobieren im Wald. Qi Gong fördert Entspannung von Geist, Körper und Seele.

Kategorien: Natur, Wandern Kontakt: 017657956036 od. taichi-heisse@email.de
Auf Karte zeigen

Juni

4 Sonntag

Anfang Juni, zur Zeit der „Schafskälte“, setzt ein erneuter Pilzschub ein. Erfahren Sie mehr über Pilze die hauptsächlich im Frühsommer und auch im Sommer wachsen. Was sind wärmeliebende Pilzarten? Pilzführung mit Nationalparkführer Michael Kleinschmidt

Kategorien: Natur
Auf Karte zeigen

Oktober

21 Samstag

Steht der Wald noch voller Pilze oder hat ein früher Nachtfrost das Pilzwachstum schon stark eingeschränkt? Überall im Wald gibt es jetzt Pilze. Sie wachsen an den Bäumen, auf Baumstümpfen, am liegenden Totholz oder auf dem Boden. Eine Wanderung mit Nationalparkführer Michael Kleinschmidt

Kategorien: Natur
Auf Karte zeigen
Diese Veranstaltung ist bereits im Wander-rucksack
Veranstaltung wurde zum Wander-rucksack hinzugefügt
Diese Veranstaltung konnte nicht dem Wander-rucksack hinzugefügt werden

Kontakt

Ansprechpartner_in

Nationalpark-Verwaltung Bei der Marktkirche 9
99947 Bad Langensalza

0361/57 3914 0000361/57 3914 020