Hainich-Tagebücher

Hainich-Tagebücher

In den Hainich-Tagebüchern werden regelmäßig Beiträge zur Ornithologie und zu Erlebnissen der Nationalpark-Patenschulen veröffentlicht.

Ornithologie
Der Biologe und Ornithologe Joachim Blank aus Mülverstedt im Unstrut-Hainich-Kreis berichtet über Arten und Besonderheiten der im Nationalpark Hainich beheimateten Vögel im Wechsel der Jahreszeiten. Auf seinen Erkundungstouren durch den Hainich gelingt es ihm immer wieder, seltene Arten und außergewöhnliche Verhaltensweisen zu beobachten.

Nationalpark-Patenschulen
Unter dem Motto "Patenschaft für ein Stück Nationalpark" betreuen Schülerinnen und Schüler aus 16 Schulen der Region "ihre" Waldflächen im Nationalpark Hainich. Gemäß dem Moto "Natur Natur sein lassen" heißt Betreuung hier: Naturabläufe beobachten und erforschen. Im Hainich-Schülertagebuch berichten die Kinder von ihren Projekten.

Schülertagebuch

Aufhängen von Insektenhotels in der Wald AG

Die Schüler in der Wald Arbeitsgemeinschaft der Grundschule Heyerode hängen am Naturlehrpfad 3 Insektenhotels auf. Ein Insektenhotel ist ein künstlich... mehr

Ornithologie

Das Ende der Saison ?

Mit dem Giggern der Baumfalken über ihrem Revier ist der Schlussakkord des Brutvogeljahres gesetzt. Neben dem Wespenbussard und einigen Kleinvögeln... mehr

Hurra, wir haben den deutschen Waldpädagogikpreis 2013 gewonnen! Am 01. Juli 2013 war es soweit! Die Chorsänger unserer Schule wurden gemeinsam mit... mehr

schrieb Dr. Carl Hennicke 1905 über einen lebend gefangenen Habicht.Neben einer dem damaligen Kenntnisstand entsprechenden Beschreibung der Biologie... mehr

Ornithologie

Frischer Fisch bevorzugt

In den gewässerreichen Landschaften Ostdeutschlands – hier besonders in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg – ist er regelmäßig anzutreffen: der... mehr


Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008