Einzelansicht

Vortrag „15 Jahre Nationalpark Hainich“ in den Dörfern rund um das UNESCO-Welterbe

In den nächsten Wochen bietet die Nationalparkverwaltung in den Dörfern am Nationalpark eine spezielle Informationsveranstaltung an.
Schwerpunkt soll ein Vortrag mit dem Titel "15 Jahre Nationalpark Hainich - Vom Übungsplatz zum Welterbe" mit anschließender Diskussion sein.

Zum Jahresende 2012 wurde der Nationalpark Hainich 15 Jahre alt. Viel hat sich in dieser Zeit getan. Ein besonderer Höhepunkt war sicherlich die Einschreibung als UNESCO-Weltnaturerbe 2011. Möglich war das nur durch die Unterstützung aus der Region und die große Akzeptanz des Nationalparks bei den Anwohnern. "Mir ist es deshalb ein besonderes Anliegen, die Menschen vor Ort über die Entwicklung des Nationalparks zu informieren und für Fragen und Anregungen zur Verfügung zu stehen", so Nationalparkleiter Manfred Großmann, der selbst die Vorträge halten wird. Und weiter: "Mein Ziel ist es, den Informationsstand zu verbessern, den hohen Stellenwert eines UNESCO-Welterbes zu verdeutlichen, mit den Bürgern in einen Dialog zu treten, Anregungen von dort aufzugreifen und damit weiterhin eine hohe Akzeptanz des Nationalparks in der Region zu gewährleisten.
Ich hoffe auf rege Teilnahme und freue mich."

Bereits feststehende Termine

Mittwoch, 23.01. Craula Gaststätte "Am Rennstieg" 19:00 Uhr

Donnerstag, 24.01. Zimmern Bürgerhaus, Gemeindeschenke 19:00 Uhr

Mittwoch, 30.01. Behringen Schlosshotel Behringen 19:00 Uhr

Mittwoch, 06.02. Bischofroda Bürgerhaus 19:00 Uhr

Donnerstag, 07.02. Berka v.d.H. Gaststätte "Zur Post" 19:00 Uhr

Mittwoch, 13.02. Flarchheim Gasthof "Zur Forelle" 19:00 Uhr

Donnerstag, 14.03. Mihla "Graues Schloss" 19:00 Uhr

Montag, 18.03. Großenlupnitz Feuerwehrhaus (Buggasse) 19:00 Uhr

Dienstag, 19.03. Bolleroda Gemeindehaus 19:00 Uhr

Mittwoch, 20.03. Mülverstedt Gemeindeschenke 19:00 Uhr

Donnerstag, 21.03. Alterstedt Hainichschenke 18:30 Uhr

Mittwoch, 27.03. Reichenbach Gasthaus "Zum weißen Roß" 19:00 Uhr

Donnerstag, 28.03. Kammerforst Obergut 19:00 Uhr

Manfred Großmann
Leiter

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008