Veranstaltungen


25 Mai • Sa

Sind Sie neugierig auf die Einzigartigkeit der Natur im Nationalpark Hainich? Mit Blick hinauf zu den Baumkronen oder hinab zu ,,Füßen'' der Baumriesen staunen wir über die Wunder der Natur. Der Bummelkuppenweg hält viele davon bereit und wird hoffentlich nicht nur mich, sondern auch Sie begeistern. Der Weg umfasst streckenweise deutliche Höhenunterschiede, welche Trittsicherheit und eine gewisse Grundfitness voraussetzen. Wetterfeste Kleidung, ein Rucksack mit Verpflegung sowie eine Sitzunterlage werden für diese Wanderung empfohlen.

Kategorien: Natur , Wandern Kontakt: natur.zeit@yahoo.com
Treffpunkt outdooractive:
25 Mai • Sa

Die Waldpromenade genießen. Nationalparkführerin Susanne Heinrich geht gemeinsam mit ihnen über die Waldpromenade. Sie genießen die Schönheit der Natur, verweilen an einzelnen Stationen und lernen einfache Übungen aus dem Waldbaden kennen. Besonders geeignet für Menschen im Rollstuhl oder mit Rollator.

Kategorien: barrierearm , Natur
Treffpunkt outdooractive:
1 Jun • Sa

Im Nationalpark Hainich sind derzeit ca.180 Vogelarten erfasst. So kommen hier alle in Thüringen heimischen 7 Spechtarten, Baumläufer und Buchfink vor. Pirol und Waldlaubsänger legen hier ihre Nester an, Mäusebussard, Rotmilan und Kolkrabe bauen ihre mächtigen Horste. Die Offenlandflächen sind heute Lebensraum für eine Reihe von Gebüsch und Heckenbewohnern, wie z.B. Neuntöter, Raubwürger, Feldschwirl und Wiesenpieper. Nationalparkführer Reinhard Melzer bestimmt mit ihnen die Gesänge der Vogelarten und gibt Erläuterungen zur Lebensweise .

Kategorien: Natur , Vögel , Wandern Kontakt: melzer-reinhard@t-online.de 017641621238
Treffpunkt outdooractive:
1 Jun • Sa

Familienfest zum Kindertag - rund um Luchs und Wildkatze mit Mitmach- und Bastelangeboten

Kategorien: Familie , Natur , Tiere Kosten: Eintritt
Treffpunkt outdooractive:
2 Jun • So

Auf dieser Tour möchte Ihnen Nationalparkführerin Karin Heidenreich die Jahrhundertealte enge Verbundenheit von Menschen und Bäumen vermitteln. Bäume sind und waren für uns Menschen schon immer etwas Besonderes und es besteht eine tiefe Verbindung zwischen Mensch und Baum. Bäume vermitteln uns ein Gefühl von Kraft und Stärke, Sicherheit und Ausgeglichenheit. Seit uralten Zeiten ist die heilende Kraft und die Lebenskraft der Bäume bekannt. Früher wurde unter besonderen Bäumen Gericht gehalten, man traf sich um sich auszutauschen. Heute nutzen wir den Wald mit seinen Bäumen um uns zu erholen, Stress abzubauen und Kraft zu tanken. Diese Wanderung ist auch für Blinde und sehschwache Menschen geeignet. Anmeldung erforderlich.

Kategorien: Bäume Kontakt: heidenreichkarin3@gmail.com
Treffpunkt outdooractive:

News & Presse


Delegation aus Südkorea besucht den Nationalpark Hainich
Erfahrungen zum Thema Tourismus und Naturschutz ausgetauscht Am 13. Mai besuchte eine hochrangige, südkoreanische Delegation aus der Provinz Gyeonggi…
Der Bärlauch steht im Nationalpark Hainich in voller Blüte
Ein Märchenwald aus Grün und Weiß Endlich ist es soweit - der Bärlauch steht im Nationalpark Hainich derzeit in voller Blüte und erfüllt den Wald mit…
Thüringer Blogger erkunden die Welterberegion Wartburg Hainich im Vorfeld des 32. Thüringer Wandertages am 22. Juni 2024 in Kammerforst
Strahlender Sonnenschein, eine fantastische Landschaft und inspirierende Gespräche - das waren die Zutaten für den Blogger-Wandertag, der am 28. April…