Einzelansicht

Arbeitsgemeinschaft „Wildkatzen“

Schülertagebuch vom

Seit August 2010 gibt es an unserer Grundschule in Schönstedt die Arbeitsgemeinschaft „Wildkatzen“ für interessierte Kinder der zweiten und dritten Klasse.

 

Die „Wildkatzen“ treffen sich alle 14 Tage zur Arbeitsgemeinschaft. In enger Zusammenarbeit mit dem Nationalparkranger Diethardt Böttger wollen wir im Hainich Pflanzen und Tiere kennen lernen, übertragene Aufträge im Nationalpark ausführen sowie Projekte für die Grundschule mit vorbereiten. Dabei wollen wir auch versuchen, Informationen zu Pflanzen, Tieren und zum Nationalpark Hainich an alle Schüler weiterzugeben, damit wir noch mehr Interesse an der Natur und am Naturschutz wecken. Dazu nutzen wir die Wandtafel vom Patenschaftswald, die wir gemeinsam gestalten.

Außerdem betreuen wir zusammen mit Diethardt Böttger unseren Patenschaftswald. Ziel soll es sein, dass jede Klasse dort bestimmte Aufgaben erledigt und dokumentiert.

Für den 14. April 2011 ist ein gemeinsamer Wald-Projekttag mit allen Klassen unserer Grundschule geplant.

 

 

S. Töpfer

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008