Erlebniswanderung

Foto: Der Hünenteich im Nationalpark Hainich

Projekttag: Leben in und um den Hünenteich

Wirbellose, virtuelles Wasser, Wasserqualität, Lebensgemeinschaft Teich 4. Klasse 4 ½ Stunden

Wir eröffnen eine Feldstation am Hünenteich!

Wieso kann der Wasserläufer auf dem Wasser laufen, schwimmt der Rückenschwimmer wirklich nur auf dem Rücken und wer ist das heimliche Monster im Hünenteich? Hat die Zusammensetzung der Arten im Hünenteich etwas mit seiner Wasserqualität zu tun? Auch wir Menschen brauchen täglich eine Menge Wasser. Sollten wir sparsamer damit umgehen? Was ist bloß mit "virtuellem Wasser" gemeint? Und was hat Wasser mit der Entstehung unserer Welterbestätte zu tun? Bei diesem Projekttag kriegen wir es gemeinsam raus!

Inhalt:

  • Tierarten des Lebensraumes Wasser, Artenkenntnis erweitern
  • Eigenschaften des Lebensraumes Wasser, Wasser-Experimente
  • Geologische und kulturelle Prozesse im Nationalpark Hainich (aktuelle und historische Bedeutung von Gewässern), Gewässertypen des Nationalparks kennenlernen
  • Gewässergüte ermitteln anhand der Bestimmung von Wasserlebewesen
  • Begriff "Lebensnetz" am Beispiel Lebensraum Wasser
  • Wasser als Lebensgrundlage erkennen, "virtuelles Wasser"
  • Arbeiten im Team, aber auch die Eigenaktivität und Selbstständigkeit der Schüler wird geweckt

Besonderes: Voraussetzung ist Anreise zum Wanderparkplatz "Am Zollgarten" nahe Kammerforst; Buchung des Programms ist nur zwischen Mitte Mai und Ende August möglich.



Weberstedt
Parkplätze
Hütscheroda
Parkplätze
Mallinde
Parkplätze
Harsberg
Parkplätze
Am Zollgarten
Parkplätze
Craulaer Kreuz
Parkplätze
Dieser Ort ist bereits im Wander-Rucksack
Ort wurde zum Wander-Rucksack hinzugefügt
Dieser Ort konnte nicht dem Wander-Rucksack hinzugefügt werden

Kontakt

Ansprechpartner_in

Lisa Mäder

0361/57 3914 024