Erlebniswanderung

Foto: Wildkatze

"Auf leisen Pfoten durch den Wald" – die Wildkatzen-Führung

Wildkatze, Lebensraum, Lebensraumzerschneidung, Lebensraumzerstörung, Tarnung 3.– 4. Klasse 2 ½ Stunden

Die Wildkatze - mit ihrem dichtem, verwaschenen Fell und den schlauen Augen - stellt sich in diesem Programm vor.

Sie zeigt sich dem Menschen nur sehr selten und ist doch die große Berühmtheit des Nationalparks. Könnt ihr euch vorstellen, wie die lautlose Jägerin im Hainich durch den Wald zu streifen? Woran erkennen wir sie und woher wissen wir, dass sie im Hainich lebt? Warum hat es die Wildkatze in Deutschland nicht immer leicht? Und warum fühlt sie sich im Hainich sehr wohl? Das und vieles mehr zeigen wir euch auf dieser Führung!

Inhalt:

  • Kennenlernen der seltenen Wildkatze (Merkmale im Vergleich zur Hauskatze, Sinnesleitungen, Lebensraum, Bedrohung)
  • Vorkommen im Nationalpark Hainich, Nachweismethoden
  • Verbreitung außerhalb des Hainich (Verbreitung in Deutschland, Probleme Verinselung, Lebensraumzerstörung und -zerschneidung)
  • Den Blick erweitern und auf Spurensuche gehen, Tierspuren und Unterschlüpfe finden und erkennen

Besonderes: Empfohlen wird die Anreise zum "Wildkatzendorf Hütscheroda" sowie ein selbstständiger Besuch der "Wildkatzen-Lichtung" im Anschluss.



Weberstedt
Parkplätze
Hütscheroda
Parkplätze
Mallinde
Parkplätze
Harsberg
Parkplätze
Am Zollgarten
Parkplätze
Craulaer Kreuz
Parkplätze
Dieser Ort ist bereits im Wander-Rucksack
Ort wurde zum Wander-Rucksack hinzugefügt
Dieser Ort konnte nicht dem Wander-Rucksack hinzugefügt werden

Kontakt

Ansprechpartner_in

Lisa Mäder

0361/57 3914 024