Erlebniswanderung

Foto: Wildkatze im Nationalpark Hainich

Unter Wildkatzen

Wildnisbildung, Wildkatze 3.– 4. Klasse 2 ½ Stunden

Seid ihr neugierig auf eine wilde Katze und ihr Leben im urwüchsigen Welterbe-Wald? Schafft ihr es, all eure Sinne einzusetzen, um euch einen Weg durch die Wildnis zu bahnen?

Dann folgt der Spur der Wildkatze durch den Hainich! Findet einen Unterschlupf, wie sie ihn den Tag über braucht. Erlebt, was man beim Dösen in der Sonne alles erfahren kann, obwohl man die Augen geschlossen hat. Erahnt, wie es sein könnte, nachts in völliger Dunkelheit auf Beutefang zu gehen. Meint ihr, ihr könnt auch so gut schleichen wie die Wildkatze? Dann taucht eine Weile in ihre Welt ein und entdeckt den wilden Hainich, wie sie ihn sieht.

Inhalt:

  • Kennenlernen der seltenen Wildkatze (Merkmale, Sinnesleitungen, Lebensraum, Bedrohung)
  • Wie schleicht man sich an und erweitert man seinen Blick, um in der Wildnis überleben zu können?
  • Mit den anderen zusammen aktiv werden und einen Wildkatzen-Unterschlupf suchen
  • Urwald erkunden auch abseits des Weges

Besonderes: Wildnisbildung (Schwerpunktthema Verhältnis Mensch – Wildnis). Der "Wildkatzenschleichpfad" liegt direkt am "Wildkatzendorf Hütscheroda". Im Anschluss kann ein eigenständiger Besuch des Wildkatzendorfes mit Gehege, der "Wildkatzenlichtung", erfolgen.



Weberstedt
Parkplätze
Hütscheroda
Parkplätze
Mallinde
Parkplätze
Harsberg
Parkplätze
Am Zollgarten
Parkplätze
Craulaer Kreuz
Parkplätze
Dieser Ort ist bereits im Wander-Rucksack
Ort wurde zum Wander-Rucksack hinzugefügt
Dieser Ort konnte nicht dem Wander-Rucksack hinzugefügt werden

Kontakt

Ansprechpartner_in

Lisa Mäder

0361/57 3914 024