Erlebniswanderung

Foto: Kinder entdecken den Nationalpark mit allen Sinnen

5-Sinne-Erlebnisrallye

Naturerleben mit allen Sinnen, Tierspuren, Tierstimmen 1.– 4. Klasse 3 ½ Stunden

Entdeckt unsere Welterbestätte, seine Pflanzen, Tiere und das, was sie ausmacht mit Nase, Ohren, Augen, Mund und den Händen!

An jeder Station bekommt ihr eine neue Aufgabe. Knackt sie, indem ihr mal riecht und schmeckt, mal hört, mal schaut oder fühlt. Kann man das Blatt der Rotbuche vom Blatt der Hainbuche nur durch Ertasten unterscheiden? Was zieht Wildkatzen magisch an und gefällt eurer Nase eher weniger? Wer erkennt den Rotfuchs, wenn man nur sein Bellen hört? Und wie fühlt es sich an, wenn man sich allein mit den Ohren im Dunklen orientieren muss? Hier könnt ihr es ausprobieren!

Inhalt:

  • Von Station zu Station setzen die Schüler all ihre Sinne ein und entdecken so den Nationalpark Hainich, seine Charakteristika und Bewohner.
  • Notwendigkeit erfassen, die Wildnis des Nationalparks zu schützen
  • Empathisch und solidarisch mit Anderen umgehen lernen

Besonderheit: Auch als Großgruppenangebot (60+) buchbar. Treffpunkt Wanderparkplatz "Am Zollgarten" nahe Kammerforst ist dabei Voraussetzung.



Weberstedt
Parkplätze
Hütscheroda
Parkplätze
Mallinde
Parkplätze
Harsberg
Parkplätze
Am Zollgarten
Parkplätze
Craulaer Kreuz
Parkplätze
Dieser Ort ist bereits im Wander-Rucksack
Ort wurde zum Wander-Rucksack hinzugefügt
Dieser Ort konnte nicht dem Wander-Rucksack hinzugefügt werden

Kontakt

Ansprechpartner_in

Lisa Mäder

0361/57 3914 024