Hainich-Tagebücher

Hainich-Tagebücher

In den Hainich-Tagebüchern werden regelmäßig Beiträge zur Ornithologie und zu Erlebnissen der Nationalpark-Patenschulen veröffentlicht.

Ornithologie
Der Biologe und Ornithologe Joachim Blank aus Mülverstedt im Unstrut-Hainich-Kreis berichtet über Arten und Besonderheiten der im Nationalpark Hainich beheimateten Vögel im Wechsel der Jahreszeiten. Auf seinen Erkundungstouren durch den Hainich gelingt es ihm immer wieder, seltene Arten und außergewöhnliche Verhaltensweisen zu beobachten.

Nationalpark-Patenschulen
Unter dem Motto "Patenschaft für ein Stück Nationalpark" betreuen Schülerinnen und Schüler aus 11 Schulen der Region "ihre" Waldflächen im Nationalpark Hainich. Gemäß dem Moto "Natur Natur sein lassen" heißt Betreuung hier: Naturabläufe beobachten und erforschen. Im Hainich-Schülertagebuch berichten die Kinder von ihren Projekten.

Ornithologie

Federregen

Die Natur nähert sich mit großen Schritten dem Beginn des Herbstes. Die Felder sind abgeerntet, das Brutgeschäft erledigt und die meisten Jungvögel... mehr

Ornithologie

Star-Besetzung

Große Gesten, klare Stimme und die Fähigkeit in viele Rollen zu schlüpfen – das sind die Trümpfe einer Vogelart, die ansonsten keine... mehr

Schülertagebuch

Danke für ein tolles Patenwaldreffen

Wir Umweltschüler freuen wir uns immer ganz besonders auf das Ende des Schuljahres. Aber nicht nur, weil dann die Sommerferien vor der Tür stehen,... mehr

An der Grundschule „Am Hainich“ in Behringen wurden im Juni 2012 fünf Projekttage unter dem Motto „Natur, Pflanzen und Tiere im Nationalpark Hainich“... mehr

Ornithologie

Alles Pieper? Oder...

Eine ganz besondere Vogelgruppe sind die Pieper, von denen Baum- und Wiesenpieper im Nationalpark Hainich regelmäßig zu beobachten sind. Nicht nur das... mehr


Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008