Einzelansicht

Winter im Hainich – Führungen durch den Nationalpark in der Ferienwoche

Pressemitteilungen vom

Wer hätte das vor einem halben Jahr bei der Programmerstellung gedacht, dass der Titel „Winter im Hainich“ für eine Führung in dieser Woche so gut passt?
Insgesamt drei Veranstaltungen finden sich für diese Woche im „Mitmachen“-Programm der Nationalparkverwaltung
(Gesamtprogramm und mehr Infos unter www.nationalpark-hainich.de):

- Mittwoch, 08.02., 09.30 Uhr, Parkplatz Weberstedt, Dauer 4 Std.

- Donnerstag, 09.02., 10.00 Uhr, Parkplatz Mallinde, 2-3 Std.

- Samstag, 11.02., 14.00 Uhr, Parkplatz Weberstedt, 2-3 Std.

(alle Veranstaltungen kostenlos und ohne Anmeldung)

Was gibt es dabei Interessantes und Spannendes? Spuren im Schnee – vielleicht von der seltenen Wildkatze, Tiere auf Nahrungssuche – wie überleben sie eigentlich die Kälte, klopfende Spechte – was suchen die da, Bäume im Winter – wer erkennt sie, und vieles mehr.
Was die Wanderung auf alle Fälle bietet, ist eine eindrucksvolle Winterstimmung im Hainich.

Ein Tipp, wenn es dann doch nicht geklappt hat mit der Wildkatze: Ende März, also bereits in wenigen Wochen, wird in Hütscheroda eine Anlage mit echten Wildkatzen eröffnet!

Manfred Großmann

Leiter Nationalparkverwaltung

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008