Einzelansicht

Umweltschonendes Reisen in faszinierende Naturgebiete

Pressemitteilungen vom

Steinkauz am Kreuzberg Foto: Gunther Kopp

Reise zur Orchideenblüte in den Bliesgau zu gewinnen

Möglichst umweltschonend entdeckt zu werden, das ist ein besonderes Anliegen des Nationalparks Hainich. Aus diesem Grund ist der Nationalpark Teil der Kooperation Fahrtziel Natur. Gemeinsam mit den großen Umweltverbänden BUND, NABU und VCD sowie der Deutschen Bahn werden attraktive Reiseangebote entwickelt und die Vernetzung von umweltfreundlicher Mobilität und nachhaltigem Tourismus gefördert.

Besonderer Partner des Nationalparks Hainich ist in diesem Jahr das Biosphärenreservat Bliesgau. Im Hainich ermöglichen der "Wunderbare Wanderbus" und der „Nationalparkbus“ stressfreies und umweltfreundliches Anreisen. Der Biosphärenbus bietet dasselbe für Einheimische und Gäste im Bliesgau im Saarland. Wer sich intensiver mit den Wanderbussen beschäftigen möchte und Lust auf den Gewinn einer Reise weit in den Westen Deutschlands hat, der schaut am besten auf der Internetseite des Nationalparks Hainich nach. Unter www.nationalpark-hainich.de ist ein Gewinnspiel ausgelobt. Dem Sieger winkt eine Reise für 2 Personen zur Orchideenblüte ins Biosphärenreservat Bliesgau.

Das Biosphärenreservat Bliesgau ist, wie der Nationalpark Hainich, Partner der Kooperation Fahrziel Natur. Im westlichsten Biosphärenreservat Deutschlands, im Saarland direkt an der französischen Grenze, fließt der Blies durch eine eindrucksvolle Auenlandschaft, vorbei an artenreichen Orchideenwiesen.


Rüdiger Biehl
Stellvertretender Leiter

 

 

 

 

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008