Einzelansicht

Ein erlebnisreicher Tag im Patenschaftswald

Schülertagebuch vom

Am 2. Juni 2014 war es endlich wieder soweit. Unsere Grundschüler der Schuleingangsphase und der 3. Klasse konnten für einen Tag in unseren Patenschaftswald. Dieses Stück Wald liegt am Wartenberg und befindet sich in der Nähe des Wildkatzendorfes Hütscheroda.

Natürlich wurden wir wieder traditionell von den Mitarbeitern des Nationalparks unterstützt.

Die Ranger und Praktikanten begleiteten uns schon auf dem ca. 5km langen Weg von Behringen zum Patenschaftswald. In den verschiedenen Gruppen festigten wir unser Wissen über Baumarten und Pflanzen. Die Schildkrötengruppe konnte sogar eine Blindschleiche auf dem Weg beobachten. Am tollsten fanden unsere Kinder die Waldspiele, welche die Praktikanten unterwegs mit ihnen durchführten.

Den Höhepunkt erlebten die Kinder dann am Patenschaftswald. Dort wartete der Ranger Herr Böttger mit unseren Kindern, der „Hainichkatzen- AG“, an verschiedenen Stationen auf uns. Wir staunten nicht schlecht, was die AG- Kinder ihren Mitschülern alles berichten konnten. So wurde die Lockstockaktion mit Baldrian erklärt, die Kinder festigten ihr Wissen über die Wildkatze und konnten plötzlich sogar eine „echte Wildkatze“ hören. Unsere AG Kinder hatten an alles gedacht. An einer weiteren Station entdeckten die Kinder einen Kasten für Haselmäuse, auch hier gab es viel zu erfahren. Wie viele Spechtarten es in unserem Hainich gibt und wie man sie unterscheidet, erklärte uns Ranger Diethardt sogar mit Ton- und Bildmaterial.

Natürlich durfte im Patenschaftswald noch viel gespielt und entdeckt werden.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen auf der Waldwiese, besuchten die Gruppen nacheinander noch das Wildkatzengehege. Hier erfuhren sie vom Tierpfleger noch mehr über die Wildkatzen und konnten endlich die 4 Prachtexemplare live erleben. Die Fütterung der kleinen „Tiger“ war für viele Kinder ebenfalls ein tolles Erlebnis.

Als uns die Busse im Wildkatzendorf abholten, waren alle Kinder müde von diesem erlebnisreichen Tag im schönen Hainich.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei den 4 Praktikanten und den beiden Rangern für die tolle Unterstützung bedanken und freuen uns schon auf den nächsten Wandertag zum Patenschaftswald!

 

Die Grundschüler und Lehrer der Grundschule „Am Hainich“ Behringen

 

Schulleiterin Bärbel Bawey

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008