Einzelansicht

„Alrunas Waldgeheimnis“ – Familienwanderung am UNESCO -Welterbetag

Pressemitteilungen vom

Wälder waren dem Menschen schon immer besonders wertvoll. Lieferten sie doch die Grundlage für sein gesamtes Leben. Auch heute sind unberührte Waldflächen ein echter Schatz. Kein Wunder, dass unser Hainich vor fast einem Jahr mit dem Prädikat UNESCO Welterbe ausgezeichnet wurde. Am kommenden Sonntag, den 03. Juni 2012 findet der bundesweite UNESCO Welterbe-Tag statt. Die Nationalparkverwaltung lädt dazu interessierte Wanderer auf den neu gestalteten Alruna-Pfad bei Berka v.d.Hainich ein. Um 14.00 Uhr beginnt eine zweistündige Märchen- und Erlebniswanderung unter dem Titel „Alrunas Waldgeheimnis“ mit Nationalparkführerin Susanne Merten. Große und kleine Besucher werden eingeladen, den Wald aus einem neuen Blickwinkel zu sehen, Waldmärchen vom Zauber alter Bäume zu lauschen und sich auf Schatzsuche am Silberborn zu begeben.

Rüdiger Biehl
Stellvertretender Leiter

 

Kontakt

Ansprechpartner_in

Cornelia Otto-Albers

0361/57 3914 008